Eiverehrerforum
6 Einträge

6 » Kevin aus Baierbach
Very nice post. I just stumbled upon your weblog and wanted to say that I have truly loved browsing your blog posts.
After all I will be subscribing in your feed and I'm hoping you write again soon!

5 » Ben Thana
Es gibt sie noch die guten Dinge. Wie barsch erstaunt und positiv angetan war ich dieses einmalige Produkt wieder zu finden. Wer hätte gedacht das sich heutzutage jemand die Zeit nimmt solch ein Handwerksprodukt in Heimarbeit her zu stellen um die Menschen innerlich und äußerlich frohlocken zu lassen. Auf meinen Geschäftsreisen sehe ich viele neue interessante Dinge aber selten solche Kleinode. Umso mehr freut es mich zu sagen dass ich an der Entstehung dieses Produkts beteiligt war. Folgendes:
Es begab sich aber zu der Zeit das ich mit Wolfgang von Toss in einer gemeinsamen Wohnung wohnte. Wir waren jung wir waren kreativ und wir waren vor allen Dingen eins.......Arm. Trotzdem waren wir gewillt unseren Mitmenschen Freude zu machen und sei es auch zu Weihnachten. Und so entstand aus Pizzakartons und den Sombrero Hütchen der Tequilaflaschen (die hatten wir aus der Eckkneipe geholt) dieses wunderbare Geschenk zur Verehrung des Ei's, dieses einmaligen Symbols der Schöpfung. Ich bin froh und stolz ein Teil des Eithrons zu sein.

4 » Vitus
Eier fürs Erinnern. Eine neue Studie des American Journal of Clinical Nutrition ergab, dass Eier ein wirksames Mittel sind, um
das Gehirn zu trainieren und das Erinnerungsvermögen zu verbessern. Das im Eigelb enthaltene B-Vitamin Cholin beugt laut Studie Konzentrationsschwäche vor. Täglich zwei Eier erfüllen die Tagesdosis. Die notwendige Dosis Cholin beträgt mindestens
425 Milligramm pro Tag.

3 » stummer
Wir, die Erde, das Weltall und alles, was wir kennen, entstand aus einem einzigen Ei.
Das Ei brach auf, die Schalen wurden zu Himmel und Erde und Eros war geboren. Eros, der Gott der Liebe sowie des Begehrens nach Schönheit, Wahrheit und Freiheit. Bis heute die menschlichsten Antriebe des Homo sapiens. Über 2500 Jahre nach den ersten überlieferten Schriften der Griechen von der Entstehung der Welt wird dem Ei nun (endlich, endlich!) ein Thron geschaffen.
Ein Thron, der dem Ei etwas vom Wunder allen Anfangs wiedergibt. Ein Thron, der Ursprung und Eros auf unseren Tisch bringt.

2 » Wolfgang von Toss
Das Geheimnis Adolf Hitlers

In dieser Geschichte wir das Geheimnis Adolf Hitlers gelüftet. Folgendes trug sich vor langer Zeit zu.

Adolf Hitler saß am Küchentisch seiner kleinen Münchner Wohnung. Er war 25 Jahre alt. Es war eine kleine und dunkle Küche, nur mit dem nötigsten eingerichtet.

Er beugte sich verkrampft über seinen Teller und pellte mühevoll sein Frühstücksei das oben links vom Teller stand. Als er es geschafft hatte, nahm er seinen Frühstückslöffel und wollte den ersten Happs vom Ei nehmen. Er drückte mit seinem Löffel verbissen auf die Eiweißwand. Das Ei platzte im oberen Drittel und das Eigelb quoll aus dem Eiweiß. Adolf schäumte vor Wut.

Diese Situation hatte der Adolf leider schon mal erlebt, in einer kleinen dunklen Küche, irgendwo in Österreich, da war der kleine Adolf allerdings erst 5 Jahre alt und ihm passierte genau das Selbe, wie im Vorfeld geschildert. Bloß das damals in Österreich sein Herr Vater anwesend war, der den kleinen Adolf, wegen diesem Missgeschick, unter wüsten Beschimpfungen verprügelte.

Dann junge Adolf saß in seiner dunklen Münchner Küche und musste an den damaligen Vorfall denken, er kochte vor Wut, man hätte mit seinem Blut Eier kochen können.

Dann sprang er auf, lief zum Küchenfenster und riss es auf. Er schrie mit einer grollenden, gurgelnden und tiefen Stimme: „Ich werde die ganze Welt in Schutt und Asche legen!!!“
Und die Moral von der Geschichte: „Gewalt ist nicht das gelbe vom Ei“

1 » Matthias Timm
Eierbecher dienen dazu, gekochte Eier am Davonrollen zu hindern, wenn sie direkt aus der Schale gegessen werden. Dieser heute alltägliche Bestandteil des Frühstücksgeschirrs war lange Zeit ein Luxusgegenstand und Ausdruck gehobener Tischsitten.
http://de.wikipedia.org/wiki/Eierbecher
Grüße Mats


Administration